Die Musik drückt das aus,
was nicht gesagt werden kann
und worüber zu schweigen
unmöglich ist.

Victor Hugo

Stimmungsvoller Sylvester in Pocking

Mit einem herausragenden Silvesterkonzert beendete die Stadt die Kulturwochen, die anlässlich der Wiedereröffnung der Stadthalle von Oktober bis Dezember 2013 veranstaltet wurden.

Das Silvesterkonzert mit den „Passau Pops“ am 31.12. bildete einen Höhepunkt zum Abschluss. Unter der Leitung von Dirigentin Anna Hoppa, welche kurzfristig für den erkrankten Dirigenten Reinhard Gutschy einsprang, wurden den Besuchern Klassiker aus Film und Musical, wie „My Heart Will Go On“ aus Titanic, Melodien aus „West Side Story“ oder einfach Evergreens, wie „When I’m 64“ von den Beatles professionell dargeboten.
Orchester und die Solisten Birgit Weidner (Sopran) aus Pocking sowie Helmar Ostermeier (Tenor) aus Deggendorf rissen die Zuschauer immer wieder zu Beifallsstürmen hin, insbesondere bei einem der Höhe punkte: „Don’t Cry For Me Argentina“ aus „Evita“.

aus: http://www.pocking.de/images/pdf/Dialog/Dialog-2014/Dialog-01-2014.pdf

Weiterlesen …

PASSAU POPS spielen populäre Film und Musicalmelodien in Viechtach

Zeitungsbericht aus: Viechtacher Bayerwald-Bote vom 22.10.2013

Benefizkonzert in der Pfarrkirche in Moos

Von der Empore aus bescherten (v.l.) Tenor Helmar Ostermeier, Sopranistin Gabriele Scholin und Organist Marco Heine den Konzertbesuchern in der Pfarrkirche musikalischen Hochgenuss.  − Foto: Friedberger


"Als wahrer Ohrenschmaus für die Zuhörer in der Pfarrkirche Isarhofen hat sich am Freitagabend das Benefizkonzert zugunsten der Abt-Josio-Schule Niederalteich erwiesen. Sopranistin Gabriele Scholin und Tenor Helmar Ostermeier, an der Orgel von Marco Heine begleitet, erfreuten mit wunderschönem Gesang.

Die dargebotenen Werke von Mozart, Schubert, Beethoven, Mendelssohn und Händel begeisterten Liebhaber und Kenner klassischer Musik ebenso wie "Neulinge" und Freunde anderer Stilrichtungen."

Weiterlesen …

Felix Mendelssohn-Bartholdy - Konzert

Pfarrkirche Hauzenberg das Chor-Orchester-Konzert statt. Gesamtleiter ist Klaus Wegerbauer. Mitwirkende sind das Symphonische Orchester Hauzenberg, die Chorgemeinschaft St. Vitus, Heidelinde Schmid (Sopran), Konrad Peschl (Bass) und Helmar Ostermeier (Tenor)

Weiterlesen …

23. November 2011 (aus PNP)

..."Die Solisten Klaudia Salkovic-Lang (Sopran) und Helmar Ostermeier (Tenor) gaben dem Inhalt der Kantate noch eine weitere Dimension an Ausdruck hinzu. Nichts geht verloren: der Text wird verständlich gesungen, Atmosphäre aufgebaut, Aussagen bekräftigt, Fragen beantwortet. Und alles geschieht mit der Präzision aller Stimmgruppen. Jeder Einsatz einer Stimme, und liegt er noch so offen, hat seinen Charakter." ... (aus PNP, 23.November 2011 / Peter Glotz)

Weiterlesen …